Unternehmenspolitik

Wir, die Textilveredlung Drechsel GmbH sind ein familiengeführtes Unternehmen mit Sitz in Selb. Geleitet von den Grundsätzen Kundenzufriedenheit, Qualität und Zuverlässigkeit, unter Beachtung eines nachhaltigen Wirtschaftens, arbeiten wir an der kontinuierlichen Verbesserung unserer Dienstleistung und Prozesse. Fortwährende Investitionen und Mitarbeiterschulungen sind der Garant für unseren Erfolg.

Wir tragen eine hohe Verantwortung gegenüber Kunden, Mitarbeitern, Interessierten und Umwelt und betrachten es als unsere Pflicht, den  Energieverbrauch und die von uns verursachten Umweltauswirkungen, unter Einbeziehen der wirtschaftlichen und technischen Möglichkeiten, und mittels durchdachter Abläufe stetig zu reduzieren, unsere Leistung stetig zu verbessern und die Anforderungen unserer Auftraggeber zu erfüllen.

Zudem tragen unsere Aktivitäten maßgeblich zum Erhalt unserer Wettbewerbsfähigkeit bei.

Unsere Unternehmenspolitik und unsere Maßnahmen zielen auf eine stetige Verbesserung ab. Sie wird regelmäßig auf ihre Angemessenheit und Wirksamkeit überprüft und die Ergebnisse dokumentiert und aktualisiert. Die Einhaltung der gesetzlichen Regelungen und bindenden Verpflichtungen sowie des Code of Conduct ist für uns selbstverständlich.

Um dies zu erreichen werden die notwendigen Ressourcen und Informationen bereitgestellt und die Wirksamkeit unseres Managementsystems stetig verbessert. Wir erfassen und bewerten daher systematisch Einflussmöglichkeiten, um die festgelegten Ziele zu erreichen und  Verbesserungen umzusetzen.

Die Leistung unserer wichtigen Lieferanten wird regelmäßig beurteilt. Bei Einkaufsentscheidungen sind neben Wirtschaftlichkeit auch Umwelt-, Qualitäts-, energetische und soziale Gesichtspunkte entscheidend.

Jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter ist daher aufgerufen darauf hinzuarbeiten, dass Umstände, die unnötigen Energieverbrauch, Qualitätsmängel, negative Umweltauswirkungen und Gefahren verursachen, vermieden und beseitigt werden.  Dies geschieht durch Austausch von Informationen, regelmäßige Qualifizierung und Umsetzen von Verbesserungsvorschlägen all unserer Arbeitskräfte. 

Die Führungspersonen sind verpflichtet, die in ihrem Verantwortungsbereich geltenden Management-Praktiken anzuwenden, ihre Wirksamkeit ständig zu überwachen und den neuesten Kenntnissen und Erfordernissen anzupassen.

Unternehmensphilosophie/strategie

  • Unser Ziel ist eine sichere Zukunft für Mitarbeiter und Unternehmen. Dieses wollen wirdurch stetiges, aber vorsichtiges Wachstum erreichen
  • An erster Stelle stehen die Menschen. Als Kunde, als Mitarbeiter oder als Lieferant
  • Unsere Zukunft liegt in guten Mitarbeitern. Von unseren Mitarbeitern erwarten wir die Bereitschaft zu Leistung und unternehmerischem Denken
  • Probleme werden partnerschaftlich und kulant gelöst. Der Umgang mit Kunden, Mitarbeitern und Lieferanten ist stets menschlich und fair
  • Uns übertragene Aufgaben erledigen wir verantwortungsvoll und in kürzester Zeit.
  • Durch modernste Veredlungstechnik und überdurchschnittliches Engagement sichern wir unseren Vorsprung und unsere Zukunft.
  • Alle unsere Dienstleistungen sind von gleichbleibender, hoher Qualität. Jeder Mitarbeiter ist ein wesentlicher Teil unseres Qualitäts-, Umwelt- und Sicherheitssystems

Code of Conduct

Unser Unternehmen bekennt sich zu seiner gesellschaftlichen Verantwortung. Deshalb haben wir uns dem "Code of Conduct für die Textil- und Modeindustrie" verpflichtet, der vom Verband der deutschen Textil- und Modeindustrie (t+m) erarbeitet wurde. Er steht den Unternehmen als freiwilliges Instrument zur Verfügung und dient als Leitlinie für ein unternehmerisches Handeln, das stets und in seinem Kern der gesellschaftlichen Verantwortung Rechnung trägt.

tl_files/img/content/Code-of-Conduct-Logo.jpg
Unter Service -> Downloads finden Sie den Code of Conduct in verschiedenen Sprachen.
Weitere Informationen hierzu finden Sie auf der Website von t+m.